Tipp 1: In der Kürze liegt die Würze bei der lustigen Hochzeitsrede

Kaum eine Hochzeitsrede ist schwerer zu ertragen, als eine, bei der der Brautvater, der Trauzeuge oder Bräutigam kein Ende findet. Die Hochzeitsgäste haben an dem Tag in der Regel schon eine Predigt von einem Priester oder die Ansprache einer Standesbeamtin gehört und auch bei der Hochzeitsfeier selbst werden in der Regel mehrere Hochzeitsreden gehalten.

(Hier gibts die besten Formulierungsvorschläge für deine Rede als Trauzeuge, Trauzeugin, Brautvater, Braut oder Bräutigam.)

Viele können sich irgendwann einfach nicht mehr konzentrieren, selbst dann, wenn der Bräutigam oder der Brautvater in ihrer Rede noch so witzige Hochzeitssprüche zum Besten geben.

Wer in der Masse von Hochzeitssprüche, Hochzeitsreden und Hochzeitsansprachen dennoch einen bleibenden Eindruck auf die Gäste machen will, sollte sich kurz fassen. Dabei reichen ein bis drei gute Gags oder lustige Hochzeitssprüche vollkommen aus. Dazu ein netter Gruß an Brautpaar und Gäste, fertig ist die lustige Hochzeitsrede. Drei Minuten Redezeit sind ideal. Fünf Minuten sind absolute Obergrenze.

Tipp 2: Die lustige Hochzeitsrede braucht eine klare Botschaft

Ein Kommentar

Kommentare sind geschlossen.