Tipp 13: Nicht übertreiben in der lustigen Hochzeitsrede

Weniger ist oft mehr. Diese Wahrheit gilt auch beim Schreiben von lustigen Hochzeitsreden. Insbesondere gilt es bei der Frage, wie viele Gags und lustige Sprüche in der Hochzeitsrede vorkommen sollen.

(Hier gibts die besten Formulierungsvorschläge für deine Rede als Trauzeuge, Trauzeugin, Brautvater, Braut oder Bräutigam.)

Ein Comedian, der im Fernsehen auftritt, hat nur ein Ziel: Er will die Zuschauer unterhalten. Der Witz ist ein Selbstzweck. Wenn das Publikum lacht, ist der Zweck erreicht. Darum gilt für den Komiker: Je mehr Pointen je besser.

Dir als Brautvater oder Bräutigam sollte es in deiner Hochzeitsrede um etwas anderes gehen: Nämlich um deine Botschaft. Als Brautvater willst du der Braut möglicherweise Mitteilen, wie sehr du dich freust über ihr Glück. Als Bräutigam willst du der Braut und den Gästen in deiner Hochzeitsrede sagen, wie dankbar und glücklich du bist

Doch wenn du in deine lustige Hochzeitsrede zu viele Witze und lustige Sprüche einbaust, werden diese von deiner Botschaft ablenken. Schlimmer noch: Zu viele lustige Sprüche in der Hochzeitsrede können dazu

Tipp 14: Gib deiner Hochzeitsrede eine klare Gliederung