Tipp 12: Dämpfe deine Erwartungen an deine lustige Hochzeitsrede

Wer bei einer Hochzeit als Trauzeuge oder als Trauzeugin spricht, hat oft den geheimen Wunsch, genauso witzig zu sein, wie die Comedians im Fernsehen, die ihre Gags wie mit einem Maschinengewehr abfeuern und damit beim Publikum minutenlange Lachkrämpfe auslösen.

(Hier gibts die besten Formulierungsvorschläge für deine Rede als Trauzeuge, Trauzeugin, Brautvater, Braut oder Bräutigam.)

Das ist jedoch für eine Tauzeugenrede eine viel zu große Erwartung. Professionelle Entertainer im TV haben viele hauptberufliche Gag-Schreiber, die viel Zeit damit verbringen, sich für ihre Show die richtigen Witze auszudenken.

Mitunter können Komiker aus mehreren hundert Gags wählen, wenn sie ein Programm für ihren Auftritt zusammenstellen. Am Ende werden nur die besten Gags vorgetragen. Doch nicht nur die Gags machen den Auftritt professioneller Komiker so witzig. Der Vortragsstil macht noch einmal mehr als die Hälfte des Lacherfolges aus.

Ein Trauzeuge ohne Erfahrung im Showgeschäft kann da nicht mithalten und das ist auch überhaupt nicht seine Aufgabe. Es ist der Beruf eines Entertainers, das Publikum zu unterhalten. Doch es ist die Aufgabe des Trauzeugen, den Hochzeitsgästen in seiner Trauzeugenrede etwas über die Braut, den Bräutigam und ihre Beziehung mitzuteilen.

Wenn dies noch mit ein paar witzigen Hochzeitssprüchen garniert wird, hat der Trauzeuge beziehungsweise die Trauzeugin in ihrer Rede einen guten Job gemacht. Wer als Trauzeuge mehr von seiner Hochzeitsrede erwartet, setzt sich einem viel zu großen und vollkommen unnötigen Druck aus.

Tipp 13: Nicht übertreiben in der lustigen Hochzeitsrede