Tipp 16: Schreibe die Trauzeugenrede an einem Stück herunter – dann lass sie einen Tag liegen

Frust und Schreibblockaden beim Schreiben einer humorvollen Trauzeugenrede kannst du vermeiden, indem du die Rede einfach an einem Stück herunterschreibst.

(Hier gibts die besten Formulierungsvorschläge für deine Rede als Trauzeuge, Trauzeugin, Brautvater, Braut oder Bräutigam.)

Nachdem du deine Botschaft festgelegt und den Aufbau deiner humorvollen Trauzeugenrede skizziert hast, kannst du deine Ideen erst einmal, ohne weiter viel darüber nachzudenken, in die Tastatur hineinhämmern.

Danach solltest du dich entspannen und deine Trauzeugenrede mindestens einen Tag lang nicht angucken. Für viele Trauzeugen ist es leichter, einen fertigen Textentwurf ihrer Hochzeitsrede zu bearbeiten, zu verändern und zu kürzen, anstatt von Beginn an fertige Absätze und Sätze zu formulieren.

Bei der Länge des Entwurfs für deine Hochzeitsrede als Trauzeuge solltest du folgendes bedenken: Ein durchschnittlich schneller Redner spricht zirka 120 Wörter in der  Minute. Wenn deine Trauzeugenrede also drei bis fünf Minuten lang sein soll, muss dein Textentwurf dafür 360 bis 600 Wörter beinhalten.

Tipp 17: Lies deine Rede als Trauzeuge nicht ab