Tipp 22: Bereite den Auftritt mit deiner lustigen Trauzeugenrede genau vor

(Aus der Reihe: 22 Tipps für lustige Trauzeugenreden)

Vor dem eigentlichen Auftritt mit deiner lustigen Trauzeugenrede auf der Hochzeitsfeier solltest du jede Kleinigkeit, die dort auf dich wartet, in Geist genau durchspielen.

Wirst du deine Rede im Freien halten oder in einem geschlossenen Raum sprechen? Wirst du ein Mikrophon benutzen? Werden die Hochzeitsgäste schon gegessen haben, oder sitzen sie hungrig am Tisch und warten, dass endlich das Buffet eröffnet wird?

Bei deinem Auftritt mit der Trauzeugenrede kann jedes Detail eine wichtige Rolle spielen. Eine Beispiel für unerwartete Schwierigkeiten ist dieses:

Der Trauzeuge oder die Trauzeugin haben ihre Rede fast bis zum Schluss gut vorgetragen. Die Rede ist bei den Hochzeitsgästen gut angekommen, die lustigen Hochzeitssprüche haben Lacher ausgelöst.

Jetzt müssen die Trauzeugin oder der Trauzeuge ihre Rede nur noch mit einem Toast beenden. In einer Hand hält der Redner das Mikrophon, in der zweiten Hand befindet sich der Zettel mit dem Text der Trauzeugenrede. Daraus liest der Redner korrekt den letzten Satz seiner Hochzeitsrede ab: Bitte hebt mit mir eure Gläser.

Jetzt muss natürlich auch der Trauzeuge sein Glas in die Hand nehmen. Doch auf diesen Moment ist er nicht vorbereitet. Legt er das Manuskript auf den Tisch und trinkt aus dem Mikro? Legt er das Mikro auf den Tisch und spricht ins Sektglas?

Zugegeben, wahrscheinlich ist es nicht. Aber vorkommen tut es immer wieder. Besser ist es darum, sich auf die Details im Ablauf der Trauzeugenrede genau vorzubereiten.